Ausschreibung der Landesfachausschüsse

Ausschreibung

Bewirb dich als LFA-Vorsitzende/r oder Stellvertreter/in!

Bewirb dich als Vorsitzende/r oder Stellvertreter/in unser Berliner Landesfachausschüsse. Wie auch im vergangenen Jahr, wollen wir wieder vier LFAs einsetzen, die sich auf bestimmte Themen konzentrieren und dadurch die programmatische Arbeit innerhalb der Ausschüsse und auch des Landesverbands verbessern. Jeder Landesfachausschuss besteht dabei aus drei Personen, einem Vorsitz und zwei Stellvertretern/innen. Folgende LFAs wollen wir gründen:

• Bildung & Digitalisierung
• Stadtentwicklung, Umwelt & Verkehr
• Soziales, Arbeit & Wirtschaft
• Europa, Bürgerrechte & Innen

Wenn du dich für eines dieser Themengebiete besonders interessierst und du Lust hast dich programmatisch einzubringen, dann bewirb dich um den Vorsitz oder als Stellvertreter/in eines LFA.

Was genau suchen wir?
Wir suchen Mitglieder, die sich intensiv in politische Sachverhalte einarbeiten und Lösungen entwickeln möchten. Auch eine große Begeisterung für Debatten mit kontroversen Positionen sind ideale Voraussetzungen. Auf besondere Erfahrungen kommt es nicht an, sondern vor allem darauf, dass du Lust hast mit uns die LFAs neu aufzustellen. Zu den Aufgabenbereichen unser LFAs soll gehören:

– Debatten über aktuell relevante politische Themen zu führen,
– Konzepte, Positionspapiere oder Anträge für Landeskongresse auszuarbeiten,
– an sie verwiesene Anträge zu behandeln und Empfehlungen dazu abzugeben
Zudem würden wir uns freuen, wenn du deine „Agenda“ für die LFAs entwickelst, sei es ein einzelnes Thema über ein Jahr hinweg zu verfolgen, das dich politisch besonders bewegt oder mehrere Facetten eines politischen Feldes zu entdecken und passende Lösungen zu entwickeln.

Was erwartet dich?
Als Mitglied im LFA-Vorstand kommen einige Aufgaben auf dich zu:

– Du organisierst regelmäßig Sitzungen und bereitest diese inhaltlich vor
– Du arbeitest mit dem Landesvorstand zusammen, um online Tools in die Arbeit der LFAs zu integrieren und die programmatische Arbeit des Landesvorstands projektbezogen zu unterstützen.
– Künftig soll es regelmäßige Angebote zur Online-Programmarbeit geben.

Bewirb dich!
Wenn Du Lust bekommen hast, dich einzubringen, dann erzähle uns, was du mit dem LFA planst und welche Themen du angehen willst. Bewirb Dich bis zum 27. Februar 2019 mit einem kurzen Motivationsschreiben bei unserem Programmatiker Timo unter timo.bergemann@julis-berlin.de.